Umschreibung Ungarn

» Unsere Leistungen im Vergleich «

Umschreibung in Ungarn

Der Ablauf

1. Kontakt aufnehmen:

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder füllen Sie das Anmeldeformular aus. (Zur Anmeldung)

Nach der Anmeldung setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und führen Sie ganz entspannt durch das kommende Prozedere.

2. Unterlagen:

In den Unterlagen, die wir Ihnen zuschicken, finden Sie eine Liste mit den Unterlagen, die wir von Ihnen benötigen.

3. Anreisen:

1. Anreise
Die erste Anreise dient der Beantragung Ihres Wohnsitzes. Wir gehen mit Ihnen zur Ausländerbehörde und Sie erhalten die "Registratio-Card" bzw. Aufenthaltsberechtigungskarte.

2. Anreise
Bei der zweiten Anreise holen Sie Ihre Bürgerkarte ab. Nach 185 Tagen beantragen wir die Ausstellung Ihres Führerscheines. Bei einer Umschreibung funktioniert die Ausstellung in der Regel schnell und sehr unkompliziert.

4. Zahlung:

Die Zahlung erfolgt in 4 Schritten.

1. Rate
Die erste Rate erfolgt in bar vor Ort gegen Quittung.

2. Rate
Die zweite Rate erfolgt in bar vor Ort gegen Quittung.

Persönliche Beratung unter
0 52 31 - 569 63 53
© 2018 EfGo24 Vermittlungsgesellschaft Kft.
Wir bringen Sie über Spanien/Mallorca, Ungarn, Tschechien oder England an einen gültigen EU Führerschein.